Was mache ich bei Wasserschaden in München

Schnelle Hilfe bei einem Wasserschaden

Nichts ist schlimmer als ein Wasserschaden im eigenen Heim. Ob nach einem starken Regenfall in München oder ein geplatztes Wasserrohr. Jetzt ist das Haus feucht und die Tür für Schimmel geöffnet. Deshalb sollten Sie schnell werden und dafür sorgen, dass Ihr Haus wieder trocken wird.

Das sollten Sie als erstes bei einem Wasserschaden erledigen

  1. Stellen Sie das Wasser ab
  2. Schalten Sie den Strom ab
  3. Wenn möglich einiges an Flüssigkeit absaugen und aufwischen
  4. Elektrische Geräte und empfindliche Möbel hochstellen
  5. Ihre Gebäudeversicherung informieren (sie übernimmt in den meisten Fällen die Kosten)
  6. Klima Center anrufen

Um einen Kurzschluss zu vermeiden, schalten Sie den Strom ab, sobald Sie den Wasserhaupthahn geschlossen haben. In München können starke Regenfälle den Keller überfluten oder fehlende bzw. kaputte Rückstauklappen lassen Feuchtigkeit in Ihre Wände eindringen. Wenn Sie befürchten das Wasser wird immer mehr und es geht nicht zurück, können Sie die Feuerwehr einschalten, die Ihnen zügige helfen kann. Diesen Feuerwehreinsatz müssen Sie allerdings zahlen.

Wie trocknen Wände und Böden nach Wasserschaden

Auch wenn das Wasser vom Boden weggewischt ist, ist noch lange nicht Schluss (Sie können außerdem bei uns Nass-und Trockensauger mieten). Denn richtig trocken sind die Räume nicht. Es bleibt eine Restfeuchte in den Wänden und im Boden, die Sie nur mit professionellen Bautrocknernrausbekommen. Um nicht lange in München nach einem Handwerker zu suchen um einen Bautrockner zu bekommen, können Sie einfach bei uns im Klimacenter anrufen. Bei uns können Sie verschieden Geräte mieten und müssen nichts kaufen. Sie können alles selbst erledigen.

Wir haben für jede Raumgröße das passende Trocknungsgerät in München für Sie parat. Sie mieten es solange, wie Sie es brauchen. Sie bekommen von uns alles, was Sie in München brauchen um den Wasserschaden zu beseitigen. Ein Anruf genügt und wir bringen die Sache ins Rollen.

Wichtig für die Versicherung bei Wasserschaden in München

Damit die Gebäudeversicherung für Sie den Schaden reguliert, ist es wichtig, dass Sie alles genau dokumentieren. Für uns sind diese Informationen genauso wichtig, damit wir Ihnen den richtigen Bautrockner nach München liefern für die Beseitigung Ihres Wasserschadens.

Kennen Sie den Trick mit der Gefriertruhe bei nassen Dokumenten?

Sind wichtige Dokumente nass geworden? Schnell in die Gefriertruhe damit. So können Sie diese noch retten.

Zu Hause bleiben bei Wasserschaden

Mieten Sie einen Bautrockner in München beim Klimacenter können Sie in der Regel zu Hause wohnen bleiben. Die Trocknungsgeräte sind im Dauereinsatz, damit das Wasser gleichmäßig aus den Wänden und Boden gezogen wird. Die Bautrockner können unbeaufsichtigt bleiben und schalten sich automatisch ab, wenn der Wasserbehälter voll ist. Das kleinste Gerät zum Trocknen ist leiser als ein Fön. Sie können die Geräuschkulisse mit einem Gespräch in Zimmerlautstärke vergleichen. Da das Gerät auch nachts läuft, müssen Sie entscheiden, ob Sie bei dem Geräusch schlafen können. Ansonsten müssen Sie während der Wasserschaden in München beseitigt wird bei Freunden übernachten.

Estrich - Dämmschicht Trocknung nach Wasserschaden in München.
Trocknung der Estrich – Dämmschicht nach einem Wasserschaden in München.

Wer schreibt Bericht über Wasserschadensanierung

Sie benötigen für Ihre Gebäudeversicherung einen ausführlichen Bericht über die Regulierung des Wasserschadens in München. Für uns vom Klima-Center selbstverständlich. Sie bekommen von uns am Ende der Arbeiten folgende Dokumente, die Sie bei Ihrer Versicherung einreichen können:

  • Schadenbericht
  • Messbericht über Trocknungsverlauf
  • Stromverbrauchsprotokoll
  • Bilddokumentation
  • Leistungsabrechnung

Gebäudeversicherung informieren

Bei einem Wasserschaden in München ist Ihre Gebäudeversicherung zuständig und übernimmt in der Regel die Kosten. Denn schließlich zahlen Sie monatlich Beiträge für den Schadensfall, den sich keiner wünscht. Es muss eindeutig sein für die Versicherung, dass das Wasser aus einer Leitung „bestimmungswidrig ausgetreten“ ist. Klingt komisch, ist aber so. Ein Anruf bei Klima-Center kann Ihnen helfen. Wir kennen uns aus mit Wasserschäden und wie Sie diesen beseitigen in München. Wie stellen Ihnen sofort günstige Mietgeräten wie Bautrockner oder Ventilatoren zur Seite um Ihr Haus wieder trocken zu bekommen und dem Schimmel zuvorzukommen. Alles rund um die Regulierung des Wasserschadens und welche Versicherung zahlt, finden Sie in diesem Ratgeberartikel

Wer beseitigt den Wasserschaden in München nach Trocknung?

Wir vermieten Ihnen nicht nur die Bautrockner und Ventilatoren, sondern kümmern uns um die gesamte Abwicklung für die Sanierung Ihres Wasserschadens in München. Sobald unsere Fachleute nach einer genauen Messung feststellen, dass die Räume 100 % trocken sind, trommeln wir alle Handwerker zusammen, damit Ihr Haus wieder schön wird. Ob Malerarbeiten, Bodensanierung oder Rohrleitungen austauschen – wir haben einen guten Draht zu den Fachleuten und koordinieren das für Sie.

Schimmelbildung nach Wasserschaden in München.
Schimmelbildung nach Wasserschaden in München.

Das Klima-Center gegen Schimmel und Stress

Wer den Wasserschaden hat braucht nur für einen Anruf beim Klima Center in München zu sorgen.

Sie haben schon genügend Stress und Ärger mit dem Wasserschaden. Deshalb rufen Sie uns an und lassen Sie sich von den Profis im Klima-Center unter die Arme greifen.

Schreibe einen Kommentar