Was kann eine Bautrocknung beschleunigen?

In unserer Artikelreihe zum Thema Bautrockner mieten haben wir Ihnen nun bereits näher gebracht, was ein Bautrockner ist und wie er funktioniert. Außerdem haben wir geklärt, wie Sie beim Bautrockner Verleih den richtigen Profi Bautrockner preiswert und günstig leihen oder mieten. Sie wissen auch, wie Sie den für Sie passenden Entfeuchter finden und ihn bei seiner Arbeit mit der optimalen Raumtemperatur unterstützen, um eine schnelle Trocknung in kurzer Zeit zu ermöglichen. Nun gilt es aber noch zu klären, was genau eine Trocknung Ihres Neubaus oder Ihrer Baustelle mithilfe eines professionellen Bautrockners beschleunigt. Diesem Thema widmen wir uns gewohnt ausführlich in diesem Artikel.

Eine Bautrocknung mithilfe eines gemieteten Bautrockners hilft Ihnen, wenn Sie sich fachkundig und professionell beraten lassen dabei Wände und Räume nach einem Wasserschaden mit Austritten von einigen Litern Wasser wieder trockenzulegen. Im letzten Artikel haben wir bereits beschrieben, dass Sie auf keinen Fall zu überhastet arbeiten sollten und auch auf keinen Fall im Eifer des Gefechts zu viele Bautrockner mieten sollten, da Sie sonst die Substanz Ihres Eigenheims oder Ihrer Wohnung nachhaltig und schwer schädigen können und die Bildung von Schimmel tief in der Struktur der Baustoffe des Gebäudes begünstigen.

Besonders häufig finden Bautrockner Anwendung auf Baustellen von Neubauten. Hier beseitigen Sie die sich während des Neubaus bildenden Niederschläge, die durch das Aufbringen von Putz und Estrich in der Bausubstanz eingeschlossen werden und so für einen hohen Nässegrad in den Baumaterialien sorgen. Diese Nässe soll vor dem Einzug bzw. Wiederbezug der Wohnfläche natürlich entfernt werden, um ein angenehmes Raumklima zu ermöglichen und der Bildung von Schimmel von Anfang an keine Chance zu geben und diese auch für die Zeit des Wohnens gering zu halten. Mieten Sie sich also das passende Gerät.

Wie bereits in einem der vorhergehenden Artikel angeschnitten ist es natürlich auch möglich den Bautrockner bei seiner Arbeit durch ein konsequentes Lüftverhalten zu unterstützen und so den Prozess zu beschleunigen. Ganz ersetzen kann das Lüften aber das Mieten eines Bautrockners nicht, da die Feuchtigkeit aus den tiefen Schichten der Baustoffe durch reines Lüften nicht ausreichend herausgeleitet wird. Woran Sie erkennen, dass der Trocknungsvorgang beendet ist, erfahren Sie im nächsten Artikel.

Ein weiterer Vorteil, den der Einsatz eines Bautrockners ist, dass Sie sich Zeit während der Phase des Innenausbaus Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung sparen. In der Regel kann während des Einsatzes der Bautrockner nämlich im Raum weiter gearbeitet werden, sodass eine Arbeitspause nicht nötig ist und die Fertigstellung des Projektes nach kürzerer Zeit möglich ist.

Zusätzlich zu alledem kann eine gezielte Trocknung mithilfe eines günstigen Bautrockners Ihnen im wahrsten Sinne des Wortes bares Geld sparen. Wurde das Trocknen während der Bauphase professionell durchgeführt, sparen Sie in den ersten drei Jahren nach Bezug Ihrer Räume bis zu 30% an Heizkosten, weil die Luftfeuchtigkeit optimal ist und deshalb eine geringere Heizleistung notwendig ist, um in Ihren Räumen ein angenehmes Wohnklima zu schaffen.

Wie bereits in einem der vorhergehenden Absätze angekündigt beschäftigt uns das Thema, wann eine Bautrocknung erfolgreich beendet ist im nächsten Artikel dieser Reihe. Dort wird dann ausführlich darüber gesprochen, woran Sie erkennen, dass der Vorgang beendet ist und wann Sie sich sicher sein können, dass wirklich nur die für eine gute Luftqualität noch erforderliche Feuchte sich noch in der Bausubstanz bzw. der Luft befindet. Sie müssen dann auch keine Angst mehr vor baubedingtem Schimmel haben.

Zusammenfassend bleibt also zu sagen, dass eine Trockenlegung durch die Miete eines hochwertigen Bautrockners mit den richtigen technischen Daten und der richtigen Leistung, Luftmenge und max. kW Zahl für Ihre Bedürfnisse nicht nur die schon im Namen enthaltene Trocknung des Baus leistet, sondern für viel mehr geeignet ist. Sie sichern sich auch für die Zukunft gegen die Bildung von Schimmel in der Bausubstanz ab und sorgen durch den gezielten Einsatz des Luftentfeuchters dafür, dass Sie auch in den nächsten Jahren ein angenehmes Raumklima haben und Sie senken dadurch ganz nebenbei noch Ihre Heizkosten.

Deshalb kommen Sie für weitere Informationen gerne zu uns nach Rosenheim / München und lassen Sie sich zur Miete eines passenden Luftentfeuchters beraten. Wir vermieten Ihnen bei unserer Bautrockner Vermietung gerne ein Gerät. Auch telefonisch sind unsere sachkundigen Mitarbeiter in Rosenheim / München gerne für Sie da und beraten Sie zur richtigen Miete eines günstigen Bautrockners. Mieten oder leihen Sie also nicht bei irgendeinem Bautrockner Verleih einen Bautrockner, sondern verlassen Sie sich auf unsere Expertise auf dem Gebiet Bautrockner mieten. Es geht um Ihre Zukunft.

Und, wenn Sie nicht mobil sein sollten, bieten wir sogar die Lieferung und Abholung des Entfeuchters zu günstigen Mietpreisen an.

Call Now Button Erfahrungen & Bewertungen zu Klima Center - Bautrocknerverleih, Wasserschaden - Sanierung